preload

Projekte

Was unterscheidet die großen Gestalter der Menschheit, diejenigen, die unsere Welt tatsächlich entscheidend nach vorne gebracht haben, vom Rest der Welt? Und wie setzt man sie in Szene, ohne dabei heroischen Vergangenheitspathos zu bedienen? Wir haben uns einfach gefragt, wie sie wohl als Kinder waren.

Dieser Clip war der Einstieg in eine umfassende Kampagne zum Thema "Solution Thinking".

<< zurück

Kampagnenfilm

Solution Thinker

mehr Infos >>

Die Diagnose eines chronischen Nierenversagens ist für die meisten Betroffenen ein einschneidendes Erlebnis. In einer Reihe von sechs Patienten-Portraits aus ganz Europa gehen wir der Frage nach, wie es Menschen gelingt, trotz Dialyse ihren sehr individuellen Lebensentwurf weiter zu verfolgen.

Mehr aus dieser Serie gibt es hier: https://www.freseniusmedicalcare.com/en/media/videos/

<< zurück

Dokumentarfilm /// Fresenius Medical Care

CAPD & Rock’n'Roll

mehr Infos >>

Der auf Interviews mit besonders gewalttätigen Straftätern basierende Animationsfilm (16 min) erzählt von Flucht ebenso wie von der Suche nach Familie, von Scham und von Schuld. Ein partizipatives Filmprojekt, bei dem die viel diskutierten Intensivtäter nicht nur ihre Geschichten, sondern auch Bilder, Sprache und Musik beisteuerten.

<< zurück

Animationsfilm /// Bundesprogramm Demokratie leben!

Haytham - Teaser

mehr Infos >>

Wer steckt hinter dem Klischee des berühmten "Intensivtäters"? Und wie deutsch wird er, wenn man ihn in ein Kostüm packt und mit Schillers Texten ausstattet? Wir haben junge Straftäter befragt, gefilmt und im Rahmen unseres Dauerprojekts DIE WERFT auf die Bühne gestellt.

<< zurück

Videografie /// Die Werft

Bis in den Tod

mehr Infos >>

Rund 550 Vertreter von Polizei, Verbänden, Clubs, Stadionsicherheit, Fanbetreuung und Fanprojekten haben im Februar dieses Jahres diverse Aspekte rund um die Themen Prävention und Sicherheit an Spieltagen diskutiert.

Wir haben eine Reihe von Interventionsfilmen für die insgesamt acht Veranstaltungstage produziert und waren mit zwei Kameras an den acht Veranstaltungstagen vor Ort.

<< zurück

Veranstaltungsdokumentation /// DFB und DFL

Die Regionalkonferenzen 2019

mehr Infos >>

Komplexe IT Prozesse sind nicht die dankbarsten Inhalte für eine filmische Darstellung. Wir haben uns dennoch getraut. Ein Animationsfilm über die Zukunft des online Bankings, mit dem die ING Diba die eigene Belegschaft auf die Herausforderungen von morgen vorbereitet.

<< zurück

Animationsfilm /// ING Diba

ING - Sprint-IT

mehr Infos >>

Eigentlich waren wir nur damit beauftragt, das neue Logo der Firma KULZER in einem 180° Grad Schwenk zu inszenieren. Dann aber kamen der interne Marketingchef und der beauftrage Designer dazu und wir haben gleich einen ganzen Film gemacht: Über gute Logos, über visuelle Psychologie und über das "Feilen an Buchstaben".

<< zurück

Making-of /// Kulzer

How to create a good logo

mehr Infos >>

Jakob träumt nachts von der jungen AVD-Beamtin Beret, die ihm aber tagsüber keinen Funken Beachtung schenkt.  Mike nutzt seine psychosomatischen Symptome, um bei der Gefängnisärztin wenigstens eine Spur Intimität abzugreifen.  Lois begegnet dem frühen Verlust seiner Mutter mit sexualisierten Angriffen auf eine Sozialarbeiterin, während Finan ein geordnetes Leben mit seiner Freundin plant, die längst von einem anderen schwanger ist.  Ein halbdokumentarischer Film über Sex, Sehnsucht und Männerfantasien hinter Gittern.

<< zurück

Kurzfilm /// JVA Wiesbaden

Draußen Die Frauen - Teaser

mehr Infos >>

Was haben Dialysatoren mit Kunst zu tun? Dieser Frage widmet sich das "Blue Art Project", in dem Fresenius Medical Care die Benifits seiner High End Produkte von Künstlern hat interpretieren lassen. Wir haben mit Ingenieuren gesprochen, mit Künstlern und mit Patienten. Mehr unter: https://www.freseniusmedicalcare.com/blue

<< zurück

Social Media Clip /// Fresenius Medical Care

Blue Art Project

mehr Infos >>

Die Dokumentation geht der Frage nach, was geförderte Beschäftigungsmaßnahmen (1-Euro Jobs) mit den Teilnehmern machen. Sind sie tatsächlich eine Chance für die Rückkehr in den ersten Arbeitsmarkt? Sind sie Ausbeutung? Oder ein Soziotop für Menschen, die nicht mehr wirklich eine realistische Perspektive in einer globalisierten Arbeitswelt haben? Wir haben vier Teilnehmer begleitet und sehr unterschiedliche Wahrheiten gefunden..

<< zurück

Dokumentarfilm /// LAG Arbeit in Hessen

Brücke Planke Matte - Trailer

mehr Infos >>